Makita BO5041 Exzenterschleifer – Testbericht

Makita BO5041 Exzenterschleifer

Makita BO5041 Exzenterschleifer – Testbericht

Beim Makita BO5041 Exzenterschleifer handelt es sich um eine 2-Hand-Maschine mit hoher Abtragleistung. Er kann zum Schleifen, Zwischenschleifen und sogar Polieren verwendet werden. Um das Ergebnis des Gebrauchs vorweg zu nehmen: Das Gerät überzeugt und besitzt nur kleine Mankos.

Makita BO5041 Exzenterschleifer

Bewertung: 

Hohe Abtrageleistungcheck

check300 Watt Leistung

checkGeringes Gewicht von 1.4 kg

checkRobuste Verarbeitung

checkLange Lebensadauer

noRecht kurzes Stromkabel

Bei Amazon ansehen

Eigenschaften des Makita Exzenterschleifer

Die Leistungsaufnahme des Schleifgeräts beträgt 300 Watt. Die Leerlaufdrehzahl bringt es auf 4.000-12.000 min-1. Der Schwingkreis beläuft sich auf 2,8 mm. Der BO5041 besitzt ein Gewicht von 1,4 kg. Zum Lieferumfang gehören ein Staubsack und ein Schleifpapier. Weiteres Papier kann in Baumärkten günstig nachgekauft werden.

Verarbeitung und Bedienung

Der Exzenterschleifer ist robust verarbeitet und zeigt auch nach langem und intensivem Gebrauch weiterhin seine volle Leistung. Das lässt auf eine lange Lebensdauer schließen. Bei Schleifern spielt das Verletzungsrisiko immer eine große Rolle. Das Gerät ist mit einem Bremsring ausgestattet. Dieser realisiert einen sofortigen Stillstand beim Abschalten. Auch wird über ihn sanftes Anlaufen gewährleistet, was einen Gewöhnungseffekt an die leichte Vibration ermöglicht. Die integrierte Staubabsaugung trägt zur Sicherheit bei: Ein aufgeräumter und von Schmutz befreiter Arbeitsplatz schafft klare Verhältnisse. Partikel gelangen in einen integrierten Staubbeutel, der bei Erreichen des Füllstandes ausgewechselt werden muss. Es ist aber trotzdem das Tragen einer Atemschutzmaske empfehlenswert; einige Staubteilchen wirbeln meist beim Arbeiten in der Luft herum. Ein zusätzlicher Haltegriff kann um 300° gedreht oder sogar abgenommen werden. Grundsätzlich ist auch eine Verwendung mit einer Hand möglich. Dadurch können Nutzer beispielsweise auch in der Vertikale arbeiten. Fünf Geschwindigkeitsstufen lassen sich einstellen. Einzigen schwerwiegenden Nachteil stellt das recht kurze Anschlusskabel dar. Mit einer Länge von nur einem Meter, muss man meist immer ein zusätzliches Verlängerungskabel installieren.

Kaufempfehlung – ja oder nein?

Die meisten Verbraucher sprechen trotz des geringen Anschlusskabels eine Kaufempfehlung aus. Andere Konkurrenzgeräte besitzen zwar eine geringere Vibration; sie sind dafür aber deutlich teurer. Daher überzeugt der Makita BO5041 Exzenterschleifer in seiner Preisklasse – klare Kaufempfehlung!
Zur Testübersicht
Bei Amazon ansehen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close